logo ticari.ch











Suchen:  

Stuttgart 1975 Ausstellungs Plakat Yasuyuki Kihara bei Niedlich



icon globeAdresse: , 30457 Hannover
icon calculator Preis: 29 EUR
icon mobile phone Telefon: 004915155526577
icon user Kontakt: Frank
icon email Email: Frank per Email kontaktieren


buynow
Zahlungssystem aktivieren



Stuttgart 1975 Ausstellungs Plakat
Yasuyuki Kihara bei Niedlich

Geboren 1932 in Hokkaido, Japan. Grafiker, Zeichner und Maler.

Kihara reiste 1970 nach
Paris, wo er S.W. Hayter traf und Mitglied des Atelier 17 wurde. Yasuyuki Kihara absolvierte die
University of Fine Arts of Musashino in Tokio.

Er gilt als Meister der Stichelgravur auf
Kupferplatten in Japan, wo seine Werke im Tokyo Museum of Contemporary Art präsentiert werden.


Yasuyuki Kihara seltenes Plakat Stuttgart bei Niedlich 1975


Es handelt sich um
Orginal Aushangware - kein Nachdruck

in einem recht gutem Zustand. Es sind keine
Klebestreifen oder NS an den Ränder

vorhanden


Gelegenheit


29
EURO

Gegen Höchstgebot zu verkaufen


Viel Spaß beim bieten!!



Tolles Sammlerobjekt !


Als Privatperson verkaufe ich laut Bild und unter
Ausschluss jeglicher Gewährleistungen,

Pflichten, Garantien und Haftungen sowie ohne
Rücknahme,

ohne Reparaturanspruch, ohne Rückabwicklung und Umtauschrecht des weiteren


nur gegen bares Geld (Euro) oder per Nachnahme (Post).


Privatverkauf. Keine
Garantie. Keine Gewährleistung. Keine Rücknahme.

Der Versand erfolgt jedoch ohne Haftung
für Transportschäden oder Verlust.

Der Käufer akzeptiert, dass es sich bei dem Angebot


um keinen gewerblichen Verkauf im Sinne § 3 Abs. 5 des Fernabgabegesetzes handelt.



Bezahlung:

BARZAHLUNG bei Abholung

SEPA Banküberweisung (Vorkasse)



Bieten Sie nicht, wenn Sie mit diesen Regeln nicht einverstanden sind.


0151 555 26
577




Fotos: Stuttgart 1975 Ausstellungs Plakat
Yasuyuki Kihara bei Niedlich

Stuttgart 1975 Ausstellungs Plakat Yasuyuki Kihara bei Niedlich
Stuttgart 1975 Ausstellungs Plakat  Yasuyuki Kihara  bei Niedlich Antiquitaeten
Stuttgart 1975 Ausstellungs Plakat Yasuyuki Kihara bei Niedlich
Stuttgart 1975 Ausstellungs Plakat  Yasuyuki Kihara  bei Niedlich Antiquitaeten 2
Foto 2: Stuttgart 1975 Ausstellungs Plakat Yasuyuki Kihara bei Niedlich
Stuttgart 1975 Ausstellungs Plakat  Yasuyuki Kihara  bei Niedlich Antiquitaeten 3
Foto 3: Stuttgart 1975 Ausstellungs Plakat Yasuyuki Kihara bei Niedlich
Stuttgart 1975 Ausstellungs Plakat  Yasuyuki Kihara  bei Niedlich Antiquitaeten 4
Foto 4: Stuttgart 1975 Ausstellungs Plakat Yasuyuki Kihara bei Niedlich

Weitere Inserate: Stuttgart 1975 Ausstellungs Plakat Yasuyuki Kihara bei Niedlich


Foto Beschreibung Preis
1988 Wahl Plakat La France biete: 1988 Wahl Plakat La France
J Seguela Wahl Plakat der 80er
mit 15 Buechern und als
Promoter fuer aple und microsoft
der führende Mann
siegreicher Präsidentschaftskampagnen : Ehud Barak in
Israel, Ricardo Lagos in Ch

69
Plakat 1982  CH Großformat LES DERNIERS MONSTERS biete: Plakat 1982 CH Großformat LES DERNIERS MONSTERS
Dino Risi war ein italienischer Filmregisseur und
Drehbuchautor.

Risi gilt als einer der Altmeister
der Commedia all’italiana.
Er arbeitete mit großen
Schauspielern – darunter Sophia Lo

19
1988 Plakat   Einwanderung   Selçuk Demirel biete: 1988 Plakat Einwanderung Selçuk Demirel
États généraux de l'immigration / Mémoire fertile. 1988

Date : 
1988

Description physique : 

Description physique : Caractères noirs sur fond blanc.
Peinture de Selçuk Demire

69
Plakat   Andruck. Anja Längst Kunst Plakat Entwurf. Der Rote Kreis. Heidenheim biete: Plakat Andruck. Anja Längst Kunst Plakat Entwurf. Der Rote Kreis. Heidenheim
Anja Längst Kunst Plakat Entwurf. Der Rote Kreis. Heidenheim

handsign Plakatentwurf
aus dem Nachlass einer
Heidenheimer Druckerei
Darstellung Typen mit Kamel und
Nixe

Format. A

39
1979 Schweiz Groß Plakat  Starfilm Paramount biete: 1979 Schweiz Groß Plakat Starfilm Paramount
E ora: punto e a capo (Starting Over)
Regie Alan J.
Pakula.

Starfilm Paramount Suisse

Mit dem
Kauf
werden keine Bildrechte erworben.
Nur zur
Verwendung in Sammlungen od

16
1972 Plakat Decameron Freiburger Zensur biete: 1972 Plakat Decameron Freiburger Zensur
Antonio Margheriti (* 19. September 1930 in Rom; † 4.
November 2002 in Monterosi, Viterbo;
Pseudonyme:
Anthony Daisies und Anthony M. Dawson) war ein italienischer
Filmregisseur,
der vor al

59
Plakat 1978 La femme Roman Cieślewicz biete: Plakat 1978 La femme Roman Cieślewicz
Roman Cieślewicz war ein polnisch-französischer
Grafiker und Illustrator, Plakatkünstler und Fotograf.


Roman Cieślewicz studierte Kunst an der
Kunsthochschule Krakau
mit Absc

178
1977 Plakat Festival Avignon Raubkunst Chile biete: 1977 Plakat Festival Avignon Raubkunst Chile
Das Museo de la Solidaridad – dem Konzept nach ein freies,

allen zugängliches Museum mit dem Ziel, das
geopolitische Monopol
auf die Kunst sowie die
Privilegien der Museen in den kapitalisti

290
1980 Plakat Ludwig Meidner Porträt Becher biete: 1980 Plakat Ludwig Meidner Porträt Becher
1920, als er seinen Freund Neiße in Berlin malte,
war
Ludwig Meidner durch Ausstellungen in den
Avantgarde-Galerien von - Herwarth Walden und Paul Cassirer
schon bekannt geworden.
Zu der be

138
1979 Plakat Barock Skulptur Westfalen Ausstellung biete: 1979 Plakat Barock Skulptur Westfalen Ausstellung
Münster ist Kulturstadt von internationalem Rang.


Einzigartig
präsentieren sich über 60 Skulpturen im
öffentlichen Ausstellungsraum
innerhalb Münsters,

wie sonst nirgendwo auf d

29
Grafik Plakat Satire Karikatur Roland Topor biete: Grafik Plakat Satire Karikatur Roland Topor
Es gibt keine Zensur in Frankreich

mit dem
Vorlaeufer Hara-Kiri von Charlie Habdo wurden
staatliche
und kirchliche Institionen mit
zeitgenoessischet Kunst von nahmhaften
Zei

50
Dittrich Ausstellungsplakat 1988 Neresheim H Böll biete: Dittrich Ausstellungsplakat 1988 Neresheim H Böll
Dittrich Ausstellungsplakat 1988 Neresheim H Böll
Ab
1961 studierte Simon Dittrich an der
Hochschule für
Bildende Künste Berlin.

Er erhielt ein Stipendium
der
Studienstiftung

79
Plakat 1982 Heston Goldfieber Mother Lode biete: Plakat 1982 Heston Goldfieber Mother Lode
Goldfieber (Originaltitel: Mother Lode)
ist ein
US-amerikanischer Abenteuerfilm aus dem Jahr 1982.

Regie führte Charlton Heston, das Drehbuch schrieben
Fraser Clarke Heston, Andrew Scheinma

19
Plakat 1981 Art  Ringger  Seuls biete: Plakat 1981 Art Ringger Seuls
Museum für Gestaltung Zürich
Archiv Zürcher Hochschule
der Künste

Top Art Plakat
Schweizer Filmkunst


39 EUR
Gegen Höchstgebot zu verkaufen


Viel Spaß beim biet

39